Lerntheorie

Lerntheorien sind Modelle und Hypothesen, die versuchen paradigmatisch Lernen psychologisch zu beschreiben und zu erklären.

  • Forschung,  Lerntheorie

    Zuversicht bei einem Lernprozess hat Einfluss auf den Lernerfolg

    Viele Lernprozesse werden bekanntlich durch Belohnung von außen beeinflusst und verstärkt, aber Untersuchungen zeigen nun, dass auch ein Gehirn in der Lage ist, selbst ein eigenes Feedback zu  erzeugen. Mithilfe funktioneller Magnetresonanztomographie konnte man dabei die neuronale Aktivität im Gehirn von Probanden messen, während diese schwierige Wahrnehmungsaufgaben zu lösen hatten. Doch statt Feedback über ihre Leistung zu erhalten, sollten die Probanden zuvor angeben, wie zuversichtlich sie bezüglich der Aufgabenbewältigung waren. Ausgangspunkt der aktuellen Untersuchung (Guggenmos et al., 2016) war nämlich die Annahme, dass das Gehirn in der Lage sein könnte, selbst Feedbacksignale zu erzeugen, wenn keine Signale von außen verfügbar sind, dass das Gehirn Wahrnehmungsprozesse verstärkt, die mit hoher Zuversicht…

    Kommentare deaktiviert für Zuversicht bei einem Lernprozess hat Einfluss auf den Lernerfolg