CBD Fruchtgummis zur Prüfungsvorbereitung?

In einer Zeitschrift fand sich ein Lerntipp zur richtigen Ernährung bei der Prüfungsvorbereitung. Dort hieß es unter anderem: “Anstatt zu Junk Food zu greifen, solltest du versuchen, nahrhafte Snacks zu dir zu nehmen, die gut für dein Gedächtnis und deine Konzentration sind und während des Tages eine langsame Energiefreisetzung bewirken. Kürbiskerne, Nüsse, Avocados, Blaubeeren, dunkle Schokolade und Eier sind einige der besten Optionen.” Soweit, so gut! Aber dann wird empfohlen, als Ergänzung CBD Fruchtgummis auszuprobieren, um einen… Weiterlesen »CBD Fruchtgummis zur Prüfungsvorbereitung?

Was beeinflusst den Lernerfolg beim Erlernen einer neuen Sprache

Ehe man damit beginnt, eine neue Sprache zu erlernen, sollte man sich mit jenen Faktoren auseinandersetzen, die den Erfolg beim Lernen im Wesentlichen beeinflussen werden. Zunächst gibt es biologische Faktoren, etwa das Alter und die Strukturen zur Sprachverarbeitung, die seit der Kindheit im Gehirn angelegt worden sind. Außerdem spielt die persönliche Lernbiographie eine nicht unerhebliche Rolle, d. h., welche Erfahrungen habt man bisher beim Lernen von Sprachen gemacht. Wenn man sich an die eigene Schulzeit und den… Weiterlesen »Was beeinflusst den Lernerfolg beim Erlernen einer neuen Sprache

Computerspiele und Schule

Computerspiele, Spaß und Spiel müssen nicht unbedingt ein Gegensatz zum schulischen Lernen und zur Schule sein. In der Zeitschrift Medienimpulse 2/ 2009 finden sich interessante Beiträge zu diesem Thema. Ist traditionelle Wissensvermittlung mit einer gemeinsamen Wissensproduktion, der “Weisheit von Vielen” vereinbar? Hier eine Auswahl der Beiträge und einige Informationen dazu: Konstantin Mitgutsch / Michael Wagner: Gaming the Schools. – Didaktische Szenarien des Digital Game Based Learning Der Beitrag “Gaming the Schools” eröffnet Einblicke in die Gestaltung und… Weiterlesen »Computerspiele und Schule

Lernspiele – Lernen und Spielen?

Eltern sind besonders empfänglich dafür, ihre Kinder schon im Vorschulalter zu fördern, wobei sie hoffen, etwa durch Lernspiele, wobei die Eltern verstärkt darauf achten, dass ihre Kinder beim Spielen etwas lernen. Die Verhaltenssysteme Neugier und Spiel weisen viele Übereinstimmungen auf und können kaum voneinander unterschieden werden, denn beide werden nicht in jeder beliebigen Situation aktiviert, sondern benötigen ein “entspanntes Feld“, das dadurch gekennzeichnet ist, dass es sowohl Anregung als auch Sicherheit bietet. Brettspiele sind vor allem für… Weiterlesen »Lernspiele – Lernen und Spielen?

Lernen nach Ebbinghaus

Es ist wichtig, den Lernstoff in kleine Portionen zu packen, sodass eine gute halbe Stunde pro Tag zu wiederholen reicht, um einen sichtbaren Lernerfolg zu erzielen. Mit mäßigem aber regelmäßigem Wiederholen wird der Lernerfolg schrittweise erreicht, anstatt kurz vor einer Prüfung Nächte lang durch zu lernen, und das meist ohne befriedigendes und vor allem nicht nachhaltigem Ergebnis. Hintergrund der notwendigen Verteilung ist die Vergessenskurve nach Ebbinghaus, wonach ohne Wiederholung das erlernte Wissen zusammenschrumpft und irgendwann fast komplett… Weiterlesen »Lernen nach Ebbinghaus